Kapitel aus der Geschichte der deutschsprachigen Literatur 1


Kursinformation

Titel

Kapitel aus der Geschichte der deutschsprachigen Literatur 1

Kursleiterin

Dr. Tünde Katona

Code

YSE_BTK011-GER

(wird nur nach persönlicher Absprache mit der Dozentin angekündigt; katotun@lit.u-szeged.hu)

Kreditpunkte

3

Raum

wird später bekannt gegeben

Zeit

wird später bekannt gegeben

Inhaltsbeschreibung

Kurzbeschreibung

In dieser Lehrveranstaltung überblicken wir die Geschichte des deutschsprachigen Schrifttums von den Anfängen der Schriftlichkeit bis zum 17. Jahrhundert. Erörtert werden vor allem literarische Texte, es werden aber auch sogenannte Sach-Texte behandelt.

Detaillierte Angaben zur genauen Thematik und Literatur folgen in der ersten Vorlesung.

Semesterplan

- Fragen der Periodisierung

- germanische Vorzeit (mündliche Literatur, Kultur, Mythologie)

- das deutsche Mittelalter (9.-14. Jh.)

- Humanismus und Reformation (15.-16. Jh.)

- Barock (17. Jh.)

Semester

WS 2018-19

Leistungsnachweis

Leistungsnachweis

regelmäßige Teilnahme (max. 6 Fehlstunden), schriftliche Prüfung

Pflichtlektüre

Deutsche Literatur in Schlaglichtern. Hrsg. von Bernd Balzer und Volker Mertens. Mannheim-Wien-Zürich: Meyers Lexikonverlag 1990 (Die Kapitel 1-8.)

Kartschoke, Dieter: Geschichte der deutschen Literatur im frühen Mittelalter. München: DTV 2000

Bumke, Joachim: Geschichte der deutschen Literatur im hohen Mittelalter. München: dtv, 1990

Wehrli, Max: Literatur im deutschen Mittelalter. Eine poetologische Einführung. Stuttgart: Reclam, 1987

Janota, Johannes / Scheuer, Helmut / Kemper, Hans-Georg: Deutsche Literaturgeschichte. Vom Mittelalter bis zum Barock. Düsseldorf: Pädagogischer Verlag Schwann 1980

Brenner, Peter J.: Neue deutsche Literaturgeschichte. Vom »Ackermann« zu Günter Grass. 3., überarb. u. erw. Aufl. Tübingen: Niemeyer, Berlin: De Gruyter 2011

Empfohlene Literatur

Könneker, Barbara: Satire im 16. Jahrhundert. München: Beck 1991

Friss Hírek

Friss Hírek RSS

MKN3

Élettörténet és emlékezet címmel harmadik alkalommal rendezi meg a Szegedi Tudományegyetem Bölcsészet- és Társadalomtudányi Kara az SZTE Klebelsberg Könyvtárral közösen a Magyar Könyvkiadók Napját. A kétnapos eseménynek 2019. október 1-jén a BTK épülete, míg október 2-án a könyvtár ad otthont. Az esti könyvbemutatókra, beszélgetésekre, illetve az Esterházy Péter emlékére szervezett, filozófusok és írók közös felolvasására pedig mindkét nap a Grand Caféba várják az érdeklődőeket.