Deskriptive Grammatik


Kursinformation

Titel

Deskriptive Grammatik

Kursleiter

Dr. Scheibl György

Code

YSE_BTK011-GER

(wird nur nach persönlicher Absprache mit dem Dozenten angekündigt)

Kreditpunkte

3

Raum

wird später bekannt gegeben

Zeit

wird später bekannt gegeben

Inhaltsbeschreibung

Kurzbeschreibung

Regel, Regeln, Regeln. Geben wir es zu: Grammatik ist nicht jedermanns Sache. Was ist der Konjunktiv I, der Infinitiv I, das Partizip I? Was ist ein schwaches Substantiv, ein schwaches Verb und eine schwache Adjektivdeklination? Was ist der Unterschied zwischen Konjugation, Konjunktiv und Konjunktion?

Studierende im 1. Studienjahr haben im Rahmen dieses Seminars die Möglichkeit, eine Antwort auf diese Fragen zu finden. Ferner können sie ihre grammatischen Kenntnisse systematisieren, indem sie eine komplette grammatische Beschreibung der verschiedenen Wortarten des Deutschen bekommen, sodass sie am Ende des Semesters hoffentlich zum folgenden Schluss kommen: Grammatik ist raffiniert, aber nicht boshaft.

 

Semesterplan

1. Einführung, grammatische Terminologie

2. Satz und Wortstellung, Wortklasse und Flexion

3. Grammatische Kategorien des Verbs, Klassifizierung der Verben, unregelmäßige Verben und Perfektbildung

4. Tempus

5. Klausur 1

6. Aktiv, Passiv, Kausativkonstruktion

7. Indikativ, Konjunktiv, Imperativ

8. Hilfsverben und Modalverben

9. Infinitiv, zu + Infinitiv, Partizip

10. Klausur 2

11.-12. Substantivdeklination und Artikel

13.-14. Adjektivdeklination

15. Klausur 3

 

Semester

WS 2018-19

Leistungsnachweis

Leistungsnachweis

regelmäßige Teilnahme (zwei Fehlstunden), drei Klausuren, schriftliche Hausaufgaben

Pflichtlektüre

Scheibl, Gy. (2012): 222 pontban a német nyelvtan, Szeged: Maxim.

 

Empfohlene Literatur

 

Friss Hírek

Friss Hírek RSS

sztebtk

Mondd el mindenkinek! És persze azt is, hogy miért!